Modulare Raspberry Pi Hülle aus dem 3D Drucker

  • Beitrag veröffentlicht:7. Dezember 2019
  • Beitrags-Kategorie:3D Druck / Ideen
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Lesedauer:1 min Lesezeit
  • 483 Wörter
  • 77 Aufrufe

In diesem Artikel möchte ich dir meine modulare Raspberry Pi Hülle vorstellen. Die STL-Dateien kannst du kostenlos auf Thingiverse herunterladen.

Ich habe diese Hülle designed, weil ich keine andere Hülle auf Thingiverse finden konnte, die alle Funktionen für den Raspberry Pi* vereint hat. Die meisten Hüllen bestanden entweder aus nur einem einzigen oder zwei Teilen und sind nur wenig anpassbar. Andere Hüllen waren zwar in vielen Teilen, man konnte sie aber nur einmal zusammenbauen und man würde sie zerstören, wenn man versucht, sie nochmal zu öffnen.

Alle benötigten Teile

Ein weiterer Vorteil ist, dass sich alle Teile ohne Stützstrukturen simpel ausdrucken lassen, da sie alle flach sind und komplett aufliegen.

Hier kannst du den Aufbau in einem kurzen Video von mir auf YouTube sehen.

Probiere mein Design gerne aus und gib mir Feedback ?.

Hier nochmal der Link zum Download auf Thingiverse.

Hinweis: Mit Sternchen (*) markierte Links auf dieser Seite sind Werbelinks. Beim Kauf darüber erhalte ich eine kleine Provision, der Preis bleibt für dich aber gleich. Damit unterstützt du mich, sodass ich weiterhin kostenlosen Inhalt auf diesem Blog anbieten kann ;-).

Hast du Fragen, Anregungen oder einen einfachen Kommentar dazu? Dann poste es hier!

Bitte bedenke, dass alle Kommentare manuell freigeschaltet werden müssen. Das kann teilweise ein bisschen dauern, du kannst dich aber mit der unten aufgeführten Funktion benachrichtigen lassen, wenn er beantwortet wurde. Das heißt auch, dass Beleidigungen, Spam oder pure Werbung keine Chance haben, auf die Website zu kommen. Deine Email-Adresse wird selbstverständlich nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * oder (erforderlich) markiert.